DIENSTAG, 23/04/2024
// INFORMATION
02.04.2024
EC-Gerät macht es möglich ...
Bargeldlos bezahlen!
Presse-Foto
Ab sofort kann mit EC-Karte oder Handy bezahlt werden. Das umständliche Anschreiben entfällt.
In der Jahreshauptversammlung wurde es bereits angekündigt, nun ist es am ersten Standort in Kirchlengern umgesetzt - das bargeldose Bezahlen mittels EC-Karte oder Handy in unserem Clubhaus.
Ab sofort können sich sowohl Mitglieder als auch Gäste im Clubhaus an der Theke selbst bedienen und ihre Rechnung sofort mit Karte begleichen. Dazu wird zwar weiterhin der Bewirtungsbeleg ausgefüllt, aber statt Anzuschreiben kann nun direkt mit der EC-Karte an unserem neuen Gerät an der Kasse bezahlt werden. Ein Buchungsbeleg kann auf Wunsch per eMail oder SMS sofort angefordert werden. Der Bewirtungsbeleg wird abschließend in den neuen Briefkasten hinter der Theke geworfen.
"Viele Mitglieder haben gar kein Bargeld mehr dabei oder würden gerne direkt bezahlen, was aber nur möglich ist, wenn eine Thekenkraft vor Ort ist. Nun geht das immer und erspart uns als Verein zusätzlich eine Menge Arbeit durch das bisherige "Anschreiben", da das anschließende "Eintreiben des Geldes" deutlich reduziert wird. Ebenso positiv ist es, dass jetzt auch Externe, Gäste und vor allem gegnerische Mannschaften direkt bezahlen können." so Jens Bühre, der sich um die Realisierung gekümmert hat.
Auch der zweite Standort in Randringhausen soll noch vor dem Beginn der Sommersaison mit einem EC-Gerät ausgestattet werden.

#innovativ #tsginformiert #stillstandistrueckschritt #bargeldlos #sumup
// TSG Kirchlengern - Randringhausen e.V.// www.tsg-kirchlengern.de // // 32278 Kirchlengern // Im Obrock 108 //