SONNTAG, 25/02/2024
// ANKüNDIGUNG
19.03.2023
Frühjahrsputz und Dome-Abbau
TSG-Vostand bittet um Teilnahme am Arbeitseinsatz
Presse-Foto
Kirchlengern - Frühlingsbeginn bedeutet bei den Tennisvereinen auch immer die Notwendigkeit Anlage und Plätze auf die bevorstehende Freiluftspielzeit vorzubereiten. Auf der Tennisanlage der TSG in Kirchlengern soll dies am Ende dieser Woche erfolgen. Am Freitag, 24. März ab 10 Uhr und am Samstag ab 9:00 Uhr erwartet Platzwart Manfred Roloff auf der Anlage im Obrock die arbeitswilligen Mitglieder um die Platz-, Grün- und Anlagenpflege vorzunehmen. Er bittet darum das passende Equipment wie Laubbesen, Schaufel und Schubkarre mitzubringen. Um die vielfältigen Arbeiten zügig erledigen zu können, wird um zahlreiches Erscheinen gebeten. Rückfragen und Anmeldungen bitte an Manfred Roloff unter 01709406607 oder Egon Kaiser, 017642948740. Auch die TSG-Anlage in Randringhausen bedarf der Saisonvorbereitung. Hier nimmt Platzwart Norbert Bleckmann Angebote zur Unterstützung unter 017656772002 gerne entgegen. Die Termine werden dann flexibel beplant. Bereits jetzt weist der Verein auf den Termin zum Abbau der Traglufthalle hin. Am letzten Aprilwochenende wird der Dome abgebaut und in das Sommerquertier verbracht. Am Samstag, 29. April benötigt TSG-Geschäftsführer Egon Kaiser mindestens 20 Helfer. Interessenten tragen sich bitte in die im Clubhaus ausliegende Liste ein oder melden sich unter der o. g. Telefonnummer bei Kaiser. Der TSG-Vorstand weist darauf hin, dass es sich bei den Arbeitseinsätzen um offizielle Arbeiten handelt, mit welchem die Mitglieder ihren Arbeitseinsatz gemäß der Beitragsordnung ableisten können.
// TSG Kirchlengern - Randringhausen e.V.// www.tsg-kirchlengern.de // // 32278 Kirchlengern // Im Obrock 108 //