MITTWOCH, 30/11/2022
// ANKüNDIGUNG
20.08.2022
Letzter Spieltag
Crunch-Time am Samstag
Presse-Foto
Für viele unserer Mannschaften läuft der letzte Spieltag an diesem Wochenende. Wo es noch um was geht? Ihr erfahrt es hier!

Damen 40 unter Zugzwang
Unsere 40iger spielen am heutigen Samstag auswärts beim SV Germania Esbeck. Nach der unglücklichen 4:5-Niederlage vergangene Woche muss nun der erste Sieg her um noch Chancen auf den Verbleib in der Bezirksliga zu haben.

Damen 30 können Platz 1 klar machen
Zwar hat unsere 4er-Mannschaft am kommenden Samstag noch ein weiteres Spiel, allerdings kann bereits heute mit einem Sieg zu Hause gegen die PTSG Lübbecke Platz 1 gesichert werden.

Herren 55 – Sieg = Aufstieg
Vier Siege aus vier Spielen bedeutet gleichzeitig die Pole Position für unsere 55 im Kampf um Ostwestfalenliga-Aufstieg. Ein 5:4 zu Hause gegen TV Friesen Milse reicht für den direkten Aufstieg.

Herren 60 brauchen jedes Match
In der Bezirksliga geht es richtig eng zu. Unsere 60iger sind zu Gast beim Aufstiegsfavoriten aus Oeynhausen und müssen um jedes Match kämpfen. Bei einer Niederlage wird es auf die Anzahl der gewonnen Matches ankommen. Gleichzeitig darf der TC Tengern in Bielefeld nicht mehr Matches holen.

Herren 50 – ohne Druck ins letzte Spiel
Unsere 50iger befinden sich vor dem letzten Spieltag gegen Schnathorst auf Tabellenplatz 4 von 7. Da es keine Absteiger geben wird, können die Spieler um Mannschaftsführer Olaf Kollmeier ohne Druck ins letzte Spiel starten.

#tsginformiert
// TSG Kirchlengern - Randringhausen e.V.// www.tsg-kirchlengern.de // // 32278 Kirchlengern // Im Obrock 108 //